Girls' Day Tirol

Berufsvielfalt erleben

Berufsorientierungsprojekt für Mädchen in technischen, handwerklichen und naturwissenschaftlichen Bereichen

Der Girls' Day ist ein Angebot für Mädchen, die vor der Ausbildungs- und Berufswahl stehen. Der Girls’ Day bringt Mädchen die Arbeitswelt näher und macht sie auf die große Bandbreite ihrer beruflichen Möglichkeiten aufmerksam.

Die Berufswahl von Mädchen konzentriert sich nämlich nach wie vor auf 3 von 280 Lehrberufen. Bei den naturwissenschaftlichen Studien liegt der Frauenanteil nur knapp über 30%. Damit schöpfen Mädchen ihre Berufsmöglichkeiten nicht voll aus. Und das ist auch bei den Unternehmen spürbar, denn Betrieben fehlt gerade im technischen Bereich zunehmend qualifizierter Nachwuchs.

Unternehmen und Institutionen in allen Tiroler Bezirken öffnen daher am Girls' Day ihre Türen und geben Mädchen der 7. Schulstufe der AHS und NMS, der 9. Schulstufe der Sonderschulen sowie der 11. Schulstufe der AHS einen Einblick in technische, handwerkliche und naturwissenschaftliche Berufsfelder.

Girls Day Tirol.jpg
weitere Teilnahmevoraussetzungen
7. Schulstufe der AHS und NMS, 11. Schulstufe der AHS, Pilot: 3. Schulstufe VS, 9. Schulstufe der Sonderschulen
Punkte
100 (20 Punkte nach Buchung, 80 Punkte am Folgetag nach Veranstaltungsende)
Dauer
05:00:00
Maximale Teilnehmer
650

Termine

noch 650 Plätze verfügbar
Beginn: 23.04.2020
  07:00
Ende: 23.04.2020
17:00
buchbar bis: 22.04.2020

Anbieter

amg-tirol

Adresse des Angebots

Ort nach Vereinbarung

Vorbereitende Unterlagen