StatistIn


StatistInnen, auch KomparsInnen genannt, stellen in Aufführungen von Sprech- und Musiktheatern und in Filmen "stumme" Rollen (d. h. Rollen ohne gesprochenen Text) oder sehr kleine Sprechrollen dar. Sie treten meist in Szenen auf, in denen vielen Menschen zu sehen sind (z. B. bei Darstellungen von Straßenszenen, Kriegsszenen). StatistInnen haben Kontakt mit den an der Produktion beteiligten Personen (z. B. RegisseurInnen, ProduktionsleiterInnen, Kameraleuten, KostümbildnerInnen, MaskenbildnerInnen und den DarstellerInnen).

Zugehörige Branchen

© BIC.at