Tourismuskaufmann / Tourismuskauffrau


Tourismuskaufleute arbeiten in den unterschiedlichsten Bereichen des Tourismus, wie z. B. in Reisebüros, Hotel- und Gastgewerbebetrieben oder bei Kongressveranstaltern. Sie konzipieren Werbestrategien, berechnen Preise, erstellen Angebote und wirken bei der Planung von Tourismusförderungsmaßnahmen mit. Tourismuskaufleute organisieren und koordinieren u. a. Ausstellungen, Kongresse, Sportveranstaltungen und Messen. Dabei kümmern sie sich um Räumlichkeiten und Ausstattung, erstellen das Rahmenprogramm und buchen Zimmer für die Teilnehmer*innen. Sie stehen in ständigem Kontakt mit Gästen, Hotel- und Tourismusbetrieben sowie mit Reise- und Kongressveranstaltern.

Informationen zum Beruf

Zugehörige Branchen

© BIC.at