WirtschaftstreuhänderIn


WirtschaftstreuhänderInnen beraten Unternehmen in allen steuer- und abgabenrechtlichen Fragen und darüber hinaus in allgemeinen Wirtschaftsbelangen. Sie vertreten die Unternehmen vor Behörden, übernehmen die treuhänderische Verwaltung von Vermögenschaften und arbeiten bei unternehmensstrategischen Entscheidungen mit. In ihrer Funktion als Wirtschafts- und SteuerprüferIn führen sie gesetzlich vorgeschriebene und freiwillige Prüfungen der Jahresabschlüsse von Unternehmen durch.

WirtschaftstreuhänderInnen arbeiten in eigenen Wirtschaftstreuhandkanzleien oder für große Wirtschaftstreuhandgesellschaften und betreuen ihre KundInnen - Gewerbe-, Industrie- und Dienstleistungsbetriebe aller Größen - gemeinsam mit anderen WirtschaftstreuhänderInnen und RechtsanwältInnen, in Zusammenarbeit mit VertreterInnen des jeweiligen Managements.

Zugehörige Branchen

© BIC.at