Content-ManagerIn


Content-ManagerInnen planen, entwickeln und verwalten die Inhalte von Webseiten, Datenbanken, Internetportalen und firmeninternen Netzen (Intranet). Sie planen die Online-Seiten und bereiten sie inhaltlich und gestalterisch auf. Sie beschaffen Texte, Bilder, Grafiken und sorgen für die laufende Aktualisierung von Informationen (die sie auch auswählen). Content-ManagerInnen arbeiten an Computern in Multimedia-Agenturen, Medienunternehmen und in allen Unternehmen, die selbstständig Inter- und Intranetportale betreuen. Sie arbeiten gemeinsam mit BerufskollegInnen, GrafikerInnen, WebdesignerInnen und anderen MitarbeiterInnen.

Zugehörige Branchen

© BIC.at