Facility-ManagerIn


Facility ManagerInnen sind für den Betrieb von Gebäuden und Gebäudekomplexen (Immobilien) zuständig. Sie kümmern sich um die laufenden Wartungs- und Reparaturarbeiten, teilen den Gebäudereinigungsdienst und den Sicherheitsdienst ein und organisieren Ausbau-, Umbau- und Restaurationsarbeiten und andere bauliche Tätigkeiten. Sie führen Betriebsbücher wie z. B. Mietabrechnungen, Kostenrechnungen, Wartungsprotokolle und dergleichen mehr.
Facility-ManagerInnen arbeiten in Büros sowie in den Gebäuden, die sie verwalten und stehen in Kontakt zu HauseigentümerInnen, MieterInnen, zu GebäudetechnikerInnen, HandwerkerInnen sowie zu MitarbeiterInnen des Reinigungsdienstes und des Sicherheitsdienstes.

Zugehörige Branchen

© BIC.at