BüchsenmacherIn (Lehrberuf)


BüchsenmacherInnen stellen verschiedene Arten von Jagd- und Sportgewehren und Pistolen in handwerklicher Einzel- und Serienfertigung her und sind weiters mit der Wartung und Reparatur dieser Waffen befasst. Sie beraten und informieren ihre Kundinnen und Kunden verkaufen Munition und diverse Waffenzubehörprodukte.

BüchsenmacherInnen arbeiten im Team mit BerufskollegInnen und weiteren Fach- und Hilfskräften in Werkstätten und Verkaufslokalen von Klein- und Mittelbetrieben des Büchsenmachergewerbes sowie in Werkshallen von größeren Industriebetrieben der Jagd- und Sportwaffenproduktion.

Lehrzeit:   3 Jahre

Zugehörige Branchen

© BIC.at