Kaufmann / Kauffrau - Kurierdienste


Kaufleute für Kurierdienste arbeiten in den Zentralen von Kurier-, Express- und Postdienstleistungen wie z. B. UPS, FedEx, aber auch bei Fahrradboten- oder Luftpostdiensten. Sie organisieren und koordinieren den Transport von Sendungen wie z. B. Briefe, Pakete, Dokumente und andere Lieferungen. Via Funk weisen sie die Fahrer*innen im Außendienst an und planen deren Routen nach logistisch optimalen Gesichtspunkten. Im Schalterdienst beraten und informieren sie ihre Kund*innen über das Serviceangebot, berechnen Preise und Tarife und stellen Frachtdokumente aus.

Weiters wickeln Kaufleute für Kurierdienste den Telefon-, E-Mail- und Schriftverkehr ab, erstellen Buchungen und Abrechnungen und bearbeiten Kundenreklamationen. Kaufleute für Kurierdienste arbeiten eigenständig sowie im Team mit Berufskolleg*innen, Vorgesetzten und Mitarbeiter*innen verschiedener betrieblicher Abteilungen und haben Kontakt mit den Fahrer*innen im Außendienst.

Informationen zum Beruf

Zugehörige Branchen

© BIC.at