GießereimechanikerIn


Die Ausbildung im Beruf GießereimechanikerIn erfolgt im Lehrberuf Gießereitechnik.

Siehe dazu:

GießereimechanikerInnen arbeiten in Betrieben des Gießereigewerbes und stellen Gussteile aus Eisen, Stahl und anderen Metallen oder Legierungen (Aluminium, Messing, Bronze, Kupfer) her. Ihre Erzeugnisse sind z. B. Maschinen- und Motorteile, kunsthandwerkliche Gebrauchs- und Ziergegenstände (Glocken, Ziergitter und -geländer, Schrifttafeln) oder Kunstgegenstände (Skulpturen, Plastiken usw.).

© BIC.at