Klimatologe / Klimatologin


Klimatologen/Klimatologinnen beobachten und erforschen das Klima auf der Erde sowie globale Klimaphänomene wie Erderwärmung, polare Eisschmelze, Luftverschmutzung und dergleichen mehr. Sie erforschen vor allem die Ursache von Klimaveränderungen und versuchen im Rahmen von Forschungsprojekten herauszufinden, ob für bestimmte Klimaphänomene der Einfluss des Menschen auf die Natur (Industrie, Abgase, Umweltverschmutzung) verantwortlich ist. Sie entwickeln Modelle zur Prognose von globalen Klimaentwicklungen, publizieren Forschungsberichte, formulieren Leitfäden und Programme zum Klimaschutz und beraten Umweltbehörden und politische Organisation.
KlimaforscherInnen arbeiten in der Regel an Forschungsinstituten im Team mit anderen SpezialistInnen wie GeophysikerInnen, MeteorologInnen, ÖkologInnen, MeeresforscherInnen oder UmweltsystemwissenschafterInnen.

Zugehörige Branchen

© BIC.at