AstronomIn


Astronomen und Astronominnen erforschen Himmelskörper und kosmische Erscheinungen wie z. B. Planeten, Planetensysteme, Kometen, Sternschnuppen oder Galaxien und konzentrieren sich dabei besonders auf die Bestimmung der Position und der Bewegungen von Himmelskörpern. Sie beobachten das Universum mit hochentwickelten Beobachtungsgeräten wie z. B. Spiegelteleskopen, Radioteleskopen oder Satellitenteleskopen. Aus den Daten leiten sie unter anderem theoretische Modelle zur Beschreibungs- und Entwicklungsgeschichte des Universums ab.

Astronomen/Astronominnen arbeiten vorwiegend an Universitäten und wissenschaftlichen Institutionen mit BerufskollegInnen, mit anderen ExpertInnen wie z. B. MeteorologInnen, PhysikerInnen oder AstrophysikerInnen sowie mit wissenschaftlichem Personal (AssistentInnen) zusammen.

Zugehörige Branchen

© BIC.at