AusfertigerIn (Strick-, Wirkwaren)


AusfertigerInnen fügen bereits zugeschnittene Teile von Strick- oder Wirkwaren wie Pullover, Westen etc. maschengerecht zusammen. Je nach Qualität der Teile nähen sie diese von Hand oder maschinell zusammen (Ketteln). In größeren Betrieben arbeiten sie zumeist in Fertigungshallen an Overlockmaschinen, die in einem einzigen Arbeitsgang schneiden, nähen und endeln können. Außerdem bringen sie Knöpfe und Etiketten an und bügeln und prüfen die Kleidungsstücke. AusfertigerInnen arbeiten mit ArbeitskollegInnen der Produktion zusammen.

Zugehörige Branchen

© BIC.at