EU-Beamter/EU-Beamtin


Die Beschäftigten bei der Europäischen Union (EU) spiegeln die kulturelle Vielfalt der Mitgliedstaaten der EU wider. Sie müssen sich daher außerhalb ihres Herkunftslandes in einem multikulturellen und vielsprachigen Arbeitsklima zurechtfinden. EU-Beamte/EU-Beamtinnen kommen aus allen Mitgliedstaaten. Sie arbeiten, je nach Ausbildung, in unterschiedlichen Laufbahngruppen. Neben Beamten/Beamtinnen auf Lebenszeit, die aufgrund von allgemeinen Auswahlverfahren rekrutiert werden, stellt die Kommission auch Bedienstete auf der Basis von Zeitverträgen (befristete Arbeitsverhältnisse) ein.

Zugehörige Branchen

© BIC.at