BibliothekarIn


Bibliothekare und Bibliothekarinnen sind ManagerInnen in der Welt des Wissens. Sie beschaffen zu den verschiedensten Wissensgebieten Informationsmaterialien und stellen sie den BenützerInnen einer Bibliothek zur Verfügung. Diese Informationsmaterialien sind z. B. Bücher, Videos, Zeitschriften, Hörkassetten, E-Books oder CD-Roms. Die BibliothekarInnen dokumentieren die Bestände, verwalten sie mit Hilfe spezieller Computerprogramme und beraten die BibliotheksbenutzerInnen. Sie arbeiten in öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken aller Art, in Büroräumen, in der Ausleihe, in Lesesälen oder Magazinräumen. BibliothekarInnen arbeiten im Team mit ihren BerufskollegInnen.

Zugehörige Branchen

© BIC.at