BrandschutzbeauftragteR


Brandschutzbeauftragte sind für den betrieblichen Brandschutz zuständig. Sie planen Maßnahmen und Sicherheitsvorkehrungen zur Brandverhütung und führen diese durch. Im Notfall, bei Ausbruch von Feuer, kennen sie die Orte, an denen Feuerlöschgeräte angebracht sind, und geben Anweisungen für das richtige Verhalten. Sie arbeiten in öffentlichen und privaten Betrieben, in denen eine/r der dort Beschäftigten die gesetzlich vorgeschriebene Aufgabe der/des Brandschutzbeauftragten zusätzlich zu seiner beruflichen Tätigkeit übernimmt.

Zugehörige Branchen

© BIC.at