BühnenmalerIn


BühnenmalerInnen bemalen Dekorationen, Bühnenbauelemente, Möbel, Requisiten und bessern diese aus. Sie spannen Dekorationsteile auf, grundieren und bekleben sie. Sie können mit verschiedenen Werkstoffen umgehen. BühnenmalerInnen sind also künstlerisch und handwerklich tätig. Sie arbeiten in Bühnen- und Theaterwerkstätten, bei Film- und Fernsehproduktionen und bei Werbe- und Dekorationsunternehmen. Gemeinsam mit anderen handwerklichen MitarbeiterInnen und Hilfskräften arbeiten sie nach Anweisungen von RegisseurInnen oder BühnenbildnerInnen. Diese legen die entworfenen technischen Zeichnungen, Entwürfe und Modelle vor und geben den BühnenmalerInnen genaue Angaben bezüglich der Farben, Muster und Materialien.

Zugehörige Branchen

© BIC.at