ChemikerIn


ChemikerInnen führen chemische und physikalisch-chemische Experimente durch. Dabei erforschen und prüfen sie die Anwendung, Entwicklung und Verbesserung von Rohstoffen, Erzeugnissen und Herstellungsverfahren. Sie planen chemische Experimente und entwickeln und optimieren Analyse- und Herstellungsverfahren. Je nach Ausbildung und beruflicher Spezialisierung arbeiten sie an Universitäten in Lehre und Forschung oder in der Industrie. ChemikerInnen arbeiten in Labors in führenden Positionen interdisziplinär mit SpezialistInnen wie BiologInnen, BiotechnologInnen oder PhysikerInnen, VerfahrenstechnikerInnen, WirtschaftsingenieurInnen sowie mit wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Laborassistentinnen und -assistenten.

Zugehörige Branchen

© BIC.at