Bankangestellter/Bankangestellte (Zentral- und Kontrollbanken)


Zentral- und Kontrollbanken sind den einzelnen Banken übergeordnet. Weiters sind sie eine zentrale Ordnungsstelle für die Währungspolitik und die Überwachung des Geldflusses. Die Bankangestellten in diesem Bereich haben die Aufgabe, die einzelnen Banken und deren Geschäfte zu beaufsichtigen und die dafür notwendigen Verwaltungsaufgaben wahrzunehmen.

Informationen zu diesem Bereich finden Sie auf den Seiten der Österreichischen Nationalbank, der Europäischen Zentralbank und der Österreichischen Finanzmarktaufsicht.

Zugehörige Branchen

© BIC.at