DekorateurIn


DekorateurInnen gestalten Schaufenster, Verkaufsräume, aber auch Messestände und Ausstellungen. Nach Vorgabe der AuftraggeberInnen zeichnen sie Entwürfe, stellen Modelle her und setzen im Atelier oder am Ausstellungsort Werbeideen um. Sie beherrschen vielfältige handwerkliche Arbeiten: sie malen, tapezieren oder führen Kartonagearbeiten aus. DekorateurInnen sind mit unterschiedlichen Materialien und Werkstoffen vertraut (z. B. Textilien, Folien, Papier, Tapeten) und verwenden Requisiten wie Regale, Podeste oder Schaufensterfiguren. Je nach Auftrag arbeiten sie im Team oder alleine. Sie haben Kontakt zu ihren AuftraggeberInnen, dem Verkaufspersonal der von ihnen dekorierten Geschäfte und deren KundInnen.

Zugehörige Branchen

© BIC.at