Finanzbeamter/Finanzbeamtin


Finanzbeamte/-beamtinnen sind SachbearbeiterInnen im öffentlichen Dienst bei Finanzbehörden und Finanzämtern. Sie bearbeiten Steuererklärungen, berechnen Steuerbeträge, führen Telefon- und Schriftverkehr und wirken im Mahn- und Exekutionswesen mit. Außerdem sind sie in der Liegenschafts- und Wirtschaftsverwaltung sowie im Zollwesen tätig. Finanzämter erheben nicht nur Abgaben, sondern sind auch für die Anweisung von Beihilfen und Sozialleistungen zuständig. Finanzbeamte/-beamtinnen arbeiten in Büros mit BerufskollegInnen sowie mit verschiedenen Fachkräften zusammen.

Zugehörige Branchen

© BIC.at