ForstwartIn


ForstwartInnen führen alle Arbeiten im Rahmen der Waldbewirtschaftung durch. Sie forsten Wälder auf, fällen Bäume, transportieren das Holz und legen Forstwege an. Sie sorgen dafür, dass die Forstmaschinen rechtzeitig am Einsatzort sind und hantieren mit Motorsägen, Hacken, Seilen und Zugwinden. Im Auftrag von FörsterInnen oder ForstwirtInnen, von denen sie Anweisungen erhalten, leiten und überwachen sie alle im Forst anfallenden Arbeiten, die sie gemeinsam mit ForstfacharbeiterInnen durchführen. ForstwartInnen sind in privaten und öffentlichen Forstbetrieben beschäftigt. Sie arbeiten mit ihren BerufskollegInnen sowie mit FörsterInnen und ForstfacharbeiterInnen zusammen.

Zugehörige Branchen

© BIC.at