Elementarpädagoge/Elementarpädagogin


ElementarpädagogInnen (Kleinkind- oder KindergartenpädagogInnen) begleiten, betreuen und erziehen Kinder bis zum Alter von sechs Jahren in Kindergärten, Kindergruppen, Heimen usw. Sie unterstützen die Kinder bei ihrer Entwicklung und motivieren sie dazu körperliche, geistige, emotionale und soziale Erfahrungen mit ihrer Umwelt zu machen. Sie malen, spielen und basteln, singen und turnen mit den Kindern, erzählen Geschichten und machen Ausflüge und bereiten die Kinder so auch auf den Schuleintritt vor. ElementarpädagogInnen arbeiten in den Räumlichkeiten von Kindergärten sowie im Freien auf Spielplätzen. Dabei arbeiten sie mit BerufskollegInnen und KindergartenassistentInnen zusammen und halten Kontakt zu den Eltern und Bezugspersonen der Kinder.

Zugehörige Branchen

© BIC.at