Event-ManagerIn


Event-ManagerInnen planen und organisieren Großveranstaltungen im Sport-, Kultur- und Unterhaltungsbereich, wie zum Beispiel Konzerte, Festivals, Tourneen, Konferenzen, Messen und Tagungen, aber auch kleinere Veranstaltungen wie z. B. Unternehmensfeiern, Kundenveranstaltungen usw. Sie erstellen Programme, buchen Räume, versenden Einladungen und Ankündigungen, organisieren das notwendige Personal und betreuen die Gäste. Nach Ablauf der Veranstaltung rechnen sie die Kosten ab und kontrollieren das Budget. Sie führen den Telefon-, E-Mail- und Schriftverkehr durch und versenden per E-Mail Einladungen, Newsletter, Karten, Prospekte und Info-Broschüren. Je nach Aufgabenbereich arbeiten Event-ManagerInnen mit Fachkräften aus verschiedenen Bereichen zusammen, so etwa mit KünstlerInnen, MusikerInnen, JournalistInnen und Gastronomie- und Tourismusfachleuten.

Zugehörige Branchen

© BIC.at