LebensmitteltechnikerIn


LebensmitteltechnikerInnen überprüfen Lebensmittel auf ihre Zusammensetzung, ihre Inhaltsstoffe und deren Reinheit oder Schadstoffgehalt. Mit Hilfe biologischer oder chemischer Untersuchungsverfahren untersuchen sie die Lebensmittel und erstellen Gutachten. Außerdem arbeiten LebensmitteltechnikerInnen an der Entwicklung neuer Produkte und Produktionsabläufe mit. LebensmitteltechnikerInnen sind in Betrieben der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie oder bei Behörden des Bundes (z. B. Bundesgesundheitsamt), der Länder oder der Gemeinden beschäftigt. Sie arbeiten im Team mit SpezialistInnen aus der Forschung, Entwicklung und Produktion, mit wissenschaftlichen AssistentInnen sowie mit MitarbeiterInnen von Behörden.

Zugehörige Branchen

© BIC.at