ModehändlerIn


ModehändlerInnen kaufen und verkaufen Modeartikel und Accessoires. Sie sind auf Modeprodukte spezialisierte Ein- und VerkäuferInnen und ZwischenhändlerInnen und arbeiten in der Regel selbstständig/freiberuflich, aber auch angestellt in Betrieben der Bekleidungsindustrie. Sie beobachten den Modemarkt, holen Kostenvoranschläge ein und bestellen die Waren. Sie arbeiten mit ModedesignerInnen sowie mit Textil- und BekleidungstechnikerInnen zusammen und stehen in engem Kontakt mit ihren KundInnen und LieferantInnen.

Zugehörige Branchen

© BIC.at