Politologe / Politologin


PolitologInnen oder PolitikwissenschafterInnen beobachten, analysieren, studieren und interpretieren innen- und außenpolitische Themen und Ereignisse, wie z. B. Wahlen, Meinungs- und Entscheidungsbildungsprozesse, politische Umbrüche und Unruhen, Demonstrationen und dergleichen. Sie arbeiten an universitären und außeruniversitären Forschungsinstituten, als politische BerichterstatterInnen für Zeitungen, Wochenzeitschriften und für Rundfunk und Fernsehen. Weiters sind sie als BeraterInnen für politische Parteien und Organisationen tätig. Je nach Tätigkeitsbereich haben sie Kontakt zu politischen EntscheidungsträgerInnen, zu RedakteurInnen, JournalistInnen, Studierenden und wissenschaftlichen MitarbeiterInnen.

Blick in die Praxis

Zugehörige Branchen

© BIC.at