A la Carte & Tagesmenü: Berufe in der Gastronomie

Gäste beraten und betreuen, delikate Speisen und Menüfolgen servieren oder zubereiten: Dieses Arbeitsfeld versammelt alle Berufe rund um \"Speis und Trank\" (z. B. Restaurantfachmann/-frau, Koch/Köchin).

Schnelligkeit, ein gutes Gedächtnis, Ausdauer und guter Umgang mit Stresssituationen sind in diesem Bereich auf jeden Fall gefragt, denn in guten und beliebten Restaurantbetrieben, Gastgärten und Kaffeehäusern ist meistens viel los und da heißt es, bei aller Hektik Überblick und gute Stimmung zu bewahren. Freundlichkeit, Kommunikationsfreude und Fremdsprachenkenntnisse sind für Berufe in der Gastronomie ebenso unerlässlich.

In Tourismusregionen (z. B. Skigebieten) wird meist im Saisonbetrieb gearbeitet. Hier liegen die Verdienstmöglichkeiten oft über dem Durchschnitt, häufig aber auch die Belastungen und Arbeitszeiten.