Antworten auf häufige Fragen

Wie erfolgt die Nutzung, Verwendung, Speicherung, Weitergabe von Daten?

Die Nutzung, Verwendung, Speicherung und Weitergabe deiner Daten erfolgt gemäß den Nutzungsbedingungen, deiner Zustimmungserklärung und der Datenschutzerklärung durch den Betreiber der Plattform. Mit deiner Zustimmung im Rahmen der Registrierung treten diese in Kraft.

Der Betreiber ist dadurch an die Schutzmaßnahmen dieser Bestimmungen und das Datenschutzgesetz gebunden. Die detaillierte Vorgangsweise ist bei den folgenden Fragen und Antworten genau aufgelistet.

Wo sind die Nutzungsbedingungen, Zustimmungserklärung und Datenschutzerklärung abrufbar?

Diese kannst du sowohl bei der Registrierung selbst als auch jederzeit über die jeweilige Verlinkung in der Fußzeile auf jeder Seite aufrufen.

Welche Daten werden von mir gespeichert?

Es werden nur jene Daten gespeichert, die du im Rahmen der Registrierung angibst. Ebenso gespeichert werden Daten, die sich aus der Kontaktaufnahme mit Anbietern und beim Buchen, Verwalten oder Reflektieren von Aktivitäten ergeben.

Wo werden die Daten gespeichert?

Die Daten werden in einem sicheren Rechenzentrum in Tirol gespeichert - diese werden somit physisch in Tirol aufbewahrt. Der Zugriff auf diese Daten ist nur für Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des berufsreise.at-Teams zur Sicherstellung des Betriebs der Plattform möglich.

Diese Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der Geheimhaltungspflicht in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz.

Wie werden meine Daten sonst noch verwendet?

Deine Daten werden ausschließlich von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des berufsreise.at-Teams zur technischen Aufrechterhaltung des Systems verwendet. Dabei unterliegen alle diese Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der strengen Geheimhaltungspflicht. Das bedeutet, dass diese Daten also nicht weitergeben oder verwendet werden dürfen.

Zudem werden deine Daten anonymisiert zu statistischen und wissenschaftlichen Zwecken ausgewertet, wobei diese Auswertung nur in regelmäßigen Abständen erfolgen darf und für die Veröffentlichung von statistischen Daten die Zustimmung der Partner von berufsreise.at, also Landesschulrat für Tirol, Arbeiterkammer Tirol, Industriellenvereinigung Tirol und Wirtschaftskammer Tirol, erforderlich ist. Anonymisiert bedeutet, dass deine Daten bei der Auswertung nicht rückverfolgbar sind und auf deine Person zugeordnet werden können.

Kann ich mein Profil jederzeit löschen lassen?

Ja – jederzeit!

Sende dafür eine E-Mail an widerruf@berufsreise.at, in der du die ausdrückliche Erklärung zur Löschung angibst. Du kannst die Löschung auch per Post anfordern. Schicke deine Erklärung zur Löschung an folgende Adresse:

WIFI der Wirtschaftskammer Tirol
Projekt berufsreise.at
Egger-Lienz-Straße 116
6020 Innsbruck

Was passiert bei einer Löschung mit meinen Daten?

In diesem Fall wird dein Profil nach Erhalt unverzüglich gelöscht und damit auch alle deine Daten gelöscht.

Frage einreichen